2. Vorbereitungsseminar

Teambildung: Fröbelkran

Unser Wochenendseminar zur Vorbereitung der Reise im Januar 2018 fand vom 05. – 07. Mai 2017 in der Jugendherberge in Plön statt.

Wir hatten drei große Schwerpunkte:

  • Teambildung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Nachhaltigkeit

Zur Teambildung haben wir unterschiedliche Aktionen durchgeführt:

Während des Vorbereitungsseminars sind wir zum Team zusammengewachsen und wir haben uns gegenseitig kennengelernt.

Dem Thema Entwicklungszusammenarbeit haben wir uns in Kleingruppen genährt. Wir haben uns gegenseitig über Ideen, Erungenschaften und Fehler der Entwicklungspolitik der letzten 60 Jahre informiert.

Unser Wirken findet im Kontext der nachhaltigen Entwicklung statt. In diesem Zusammenhang haben wir über die weltweite Verteilung der Ressourcen und die Chancengleichheit der Menschen auf den unterschiedlichen Kontinenten gesprochen. Das Thema Armut wurde vielschichtig diskutiert und beleuchtet.

Am Samstagabend hat uns Marcus Wack, vom Verein Rafiki Mrimbo, mit seinen Bildern und Geschichten über die Schule und Tansania auf die Reise eingestimmt. Die Teilnehmer konnten viele Fragen stellen und einen Einblick in die bisherigen Projekte bekommen.

Marcus vom Verein „Rafiki Mrimbo“

Spaziergänge am Plöner See, ein Fußballspiel und das gemeinsame Grillen und Singen am Feuer haben unseren Aufenthalt abgerundet und uns näher zusammengebracht.